Waves-Women

Waves–Women 1.

Gewaltprävention und Selbstverteidigung für Frauen !

Hier stellen wir Ihnen das passende Konzept für 200% Frauenpower vor

Die wichtigsten Aspekte:

 

 

 

  • ganzheitliche Bewegungstherapie “Körper/Geist und Seele” mit der Zielsetzung, die körperliche und seelische Leistungsfähigkeit zu steigern
  • Beweglichkeit, Koordination, Selbstvertrauen und Sicherheit
  • durch Ausdauer und Schnelligkeit die eigene Selbstwahrnehmung zu verbessern
  • durch besondere Atmung und Entspannungstechniken innere Ruhe zu erlangen
  • die eigene Welt von Gefühlen “wie Angst” besser zu verstehen und auszuhalten
  • spezielles Training von Selbstverteidigungstechniken
    (wie Wurf-, Hebel-, Würge-/Griff- und Fußtechniken, das Überleben am Boden)
  • der Einsatz von Selbstverteidigungswaffen und Hilfsmitteln
  • medizinisches Grundwissen (Anatomie, Nervendruckpunkte)
  • Verhaltenstraining im Alltag: “Wie gehe mit Gefahrensituationen um.”
    (SEHEN, HÖREN, FÜHLEN UND HANDELN)
  • durch Rollenspiele sich als FRAU durchsetzen und verstehen
    (eigene Aggressionen zulassen), erlernte Erziehungsmuster abbauen
  • Grundsätze des NLP und der Einsatz von Körpersprache
  • wie baue ich ein Notfallsystem auf, um mich vor Gewalt zu schützen

Zielgruppe: Waves–Women 2.
Frauen die „Nein“ sagen, zu Gewalt gegen Frauen und eine Opferrolle nicht akzeptieren.

Bei speziellen Fragen und Wünschen sprechen sie uns bitte direkt an – wir bieten ihnen das passende Konzept !
Waves-Concepts@gmx.de
Projektleitung  0176 700 356 82